it de en 
 
 
 
 
 
Verfügbarkeit anfragen
 
 
 
 
 
Verfügbarkeit online anfragen!
Entdecken Sie die verfügbaren Unterkünfte...
>
Ortschaft:
Toscolano
Abreise:
Ankunft:

Toscolano am Gardasee

Toscolano-Maderno von der Sonne verwöhnt, liegt idyllisch gelegen am Ufer des Gardasees mit einem überwältigenden Blick auf die umliegende Hügellandschaft


 
Toscolano-Maderno, eine Gemeinde der Provinz Brescia, befindet sich am Westufer des Gardasees, in der Mitte der Zitronenriviera „Riviera dei Limoni“. Die Ortschaft ist 40 km von der Provinzhauptstadt entfernt und gehört zum Regionalpark „Parco Alto Garda Bresciano“.

Toscolano-Maderno liegt auf einem weiten Vorgebirge zwischen dem Hafen von Toscolano und der Bucht von Maderno, am Fuße des Monte Pizzocolo und des Monte Castello di Gaìno, welche eine faszinierende Aussicht auf den italienischen See und dessen schöne Umgebung bieten.

Toscolano und Maderno wurden 1928 zu einer Gemeinde zusammengeschlossen. Die beiden Ortschaften haben zwei verschiedene Ortszentren, welche durch den Wildbach Toscolano getrennt werden. Während Toscolano für seine Papierindustrie (in der „Valle delle Cartiere“, auch Papiermühlental genannt, wurden die Überreste der Fabriken zu einem Museum umgebaut) und Buchdruckerei bekannt ist, stützt sich die Wirtschaft von Maderno, dank der fabelhaften Landschaft, hauptsächlich auf den Tourismus. Außerdem werden auch ausgezeichnete Weine und Öle hergestellt und Zitrusfrüchte angebaut.

In Toscolano-Maderno gibt es viele interessante Sehenswürdigkeiten, wie die Pfarrkirche San Pietro e Paolo in Toscolano, die Wallfahrtskirche Madonna del Benaco und der „Palazzo Nuovo“ in Maderno.

Die Umgebung bietet zahlreiche Möglichkeiten für Wanderungen, Trekking und Mountainbike Touren auf den umliegenden Hügeln. Eine weitere beliebte Sportart ist das Golfen: Im Bogliaco Golf Resort gibt es ein 18-Loch-Golfplatz, der ganzjährig geöffnet ist. Schon seit mehr als 100 Jahren wird in Toscolano-Maderno diese elegante Sportart betrieben.

In Toscolano-Maderno findet der Wochenmarkt am Donnerstag statt. Beim Kauf von lokalen Produkten wie Weine, Öle und Zitronen wird ihr Herz höher schlagen.

Das Klima ist typisch mediterran, mit ganzjährig milden Temperaturen und bietet somit entspannte Bademöglichkeiten am Lago di Garda. Finden Sie in den Hotels, Frühstückspensionen, Ferienwohnungen und Campingplätzen Ihre perfekte Unterkunft und freuen Sie sich auf ein paar Tage Erholung.
Informationen
Region: Lombardei
Provinz: Brescia (BS)
Koordinaten: 45° 39′ N, 10° 37′ O
Höhe: 86 m s.l.m.
Fläche: 58,17 km²
Einwohner: 8.034
Bevölkerungs- dichte: 138,11 Einw./km²
Fraktionen: Maderno, Toscolano, Bornico, Cecina, Folino, Gaino, Maclino, Pulciano, Roina, Sanico, Vigole, Stina
Nachbar- gemeinden: Gardone Riviera, Gargnano, Torri del Benaco (VR), Vobarno
Postleitzahl: 25088
Vorwahl: 0365