it de en 
 
 
 
 
 
Verfügbarkeit anfragen
 
 
 
 
 
Verfügbarkeit online anfragen!
Entdecken Sie die verfügbaren Unterkünfte...
>
Ortschaft:
Castelnuovo
Abreise:
Ankunft:

Castelnuovo am Gardasee

Castelnuovo del Garda mit seinen romantischen Cafés inmitten emporragender antiken Bauten und historischen Mauern lädt zum einem erholsamen Urlaub ein


 
Castelnuovo del Garda ist eine Gemeinde der Provinz Verona. Die Ortschaft ist 18 km westlich von der Provinzhauptstadt entfernt.

Castelnuovo del Garda befindet sich inmitten der Moränenhügel mit Weinbergen und Olivenhainen. Auf dem Weinanbaugebiet rund um den malerischen Ort wird der Wein „Moro del Castel“ produziert.
Nur ein kleiner Teil des Ortes liegt direkt am Ufer des Gardasees, zwischen Lazise und Peschiera. Der „Lido Campanello“ und der „Lido Ronchi“ bieten den Touristen Einrichtungen um im See zu baden.

Verschiedene archäologische Funde bezeugen die prähistorische Ansiedlung des Gebietes. In der Antike hieß Castelnuovo „Beneventum“, dann wurde es zu „Quadrivium“, wegen seiner geografischen Lage zwischen den vier Städten Verona, Manuta, Brescia und Trient, im XII Jahrhundert bekam die Ortschaft den Namen „Castrum novum“, welcher sich im Laufe der Jahre in Castelnuovo änderte (ab 1867 Castelnuovo di Verona und seit 1970 Castelnuovo del Garda).

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind die „Chiesetta della Madonna degli Angeli“, die „Villa Cossali Sella“, das Denkmal für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs, die Burg und die „Torre Viscontea“.

Castelnuovo del Garda ist vor allem wegen der Nähe zu den Freizeitparks Gardaland, das Sea Life Aquarium und Canevaworld Resort bekannt.

Auch sportlich gesehen ist man hier genau richtig: Nordic Walking, Wandern, Mountainbiken - für junge und für Junggebliebene bieten sich Touren und Ausflüge in die naturbelassene und grüne Umgebung an.

Der Wochenmarkt in Castelnuovo findet dienstags statt. Der Markt, mit typischen Produkten aus der Region und attraktiven Schnäppchen, beginnt schon morgens um 8.00 Uhr.
Informationen
Region: Venetien
Provinz: Verona (VR)
Koordinaten: 45° 26′ N, 10° 46′ O
Höhe: 130 m s.l.m.
Fläche: 34,68 km²
Einwohner: 13.018
Bevölkerungs- dichte: 378 Einw./km²
Fraktionen: Cavalcaselle, Oliosi, Ronchi, Sandrà, Camalavicina
Nachbar- gemeinden: Bussolengo, Lazise, Peschiera del Garda, Sirmione (BS), Sona, Valeggio sul Mincio
Postleitzahl: 37014
Vorwahl: 045