it de en 
 
 
 
 
 
Verfügbarkeit anfragen
 
 
 
 
 
Verfügbarkeit online anfragen!
Entdecken Sie die verfügbaren Unterkünfte...
>
Ortschaft:
Padenghe
Abreise:
Ankunft:

Padenghe am Gardasee

Klein aber fein - so würde man Padenghe am Gardasee am besten beschreiben, ein Insider Tipp für jeden Golfspieler und Feinschmecker


 
Padenghe sul Garda liegt am Ufer des unteren Gardasees in der Provinz Brescia, die Ortschaft steht auf einem Hügel in einer schönen Panoramalage und ist Teil des „Valtenesi“, eine morphologische Einheit die in Portese, in der Nähe von Salò beginnt und in Desenzano del Garda endet.

Archäologische Funde bezeugen, dass die Besiedlung von Padenghe auf die neolithische Zeit zurückgeht. In der römischen Epoche war die Ortschaft ein wichtiger Handelshafen. Adelsfamilien des kaiserlichen Hofes von Mailand errichteten prachtvolle Villen und Tempel. Aus Gründen der Verteidigung verlegte man in der Zeit der Barbarischen Invasionen die Siedlung vom Seeufer auf einen Hügel, wo auch die Burg erbaut wurde.

Die Ortschaft hat einen kleinen Hafen und einen schönen, langen und flachen Kieselstrand mit einigen gemütlichen Strandbars.

Es gibt zahlreiche Hotels, Frühstückspensionen, Residence, Ferienwohnungen und Campingplätze in Padenghe für die vielen Touristen, welche diese schöne Gegend als Urlaubsziel auswählen.

Das Klima ist mild und die Vegetation mediterran, typisch für das südliche Gebiet des Gardasees. Wie in vielen anderen Ortschaften und Dörfern rund um den Gardasee, ist auch hier die atemberaubende Gegend von grünen Wiesen mit Weingärten, Olivenhainen und Zypressen umgeben.

Sehenswerte Gebäude sind die „Villa Barbieri“, heute Sitz des Rathauses und die mittelalterliche Burg, welche die Häuser des historischen Ortkerns mit ihren Zinnenmauern umgibt. Über der Burg erhebt sich der imposante Hauptturm, von dem man eine herrliche Aussicht auf den See und auf die hüglige Landschaft des Valtenesi genießen kann.

In Padenghe laden zahlreiche Outdoor Aktivitäten zum Sporteln ein, denn ob Schwimmen, Wandern oder Mountainbiken - für jeden Aktivurlauber ist was dabei. Außerdem befinden sich in der Nähe einige Golfplätze bzw. Golfclubs.

Der Wochenmarkt wird jeden Samstag veranstaltet und beginnt um 14.00 Uhr und endet um 21.00 Uhr. Gehen Sie auf Schnäppchenjagd und freuen Sie sich auf ein paar lustige Stunden.
Informationen
Region: Lombardei
Provinz: Brescia (BS)
Koordinaten: 45° 30′ N, 10° 30′ O
Höhe: 127 m s.l.m.
Fläche: 26,81 km²
Einwohner: 4.435
Bevölkerungs- dichte: 165,42 Einw./km²
Nachbar- gemeinden: Bardolino (VR), Calvagese della Riviera, Desenzano del Garda, Lazise (VR), Lonato del Garda, Moniga del Garda, Sirmione, Soiano del Lago
Postleitzahl: 25080
Vorwahl: 030