it de en 
 
 
 
 
 
Verfügbarkeit anfragen
 
 
 
 
 
Verfügbarkeit online anfragen!
Entdecken Sie die verfügbaren Unterkünfte...
>
Ortschaft:
Moniga
Abreise:
Ankunft:

Moniga am Gardasee

Benvenuti a Moniga sul Garda! Von der einmaligen Hügellandschaft des ländlichen kleinen Ortes hat man eine unvergleichliche Aussicht auf den Gardasee


 
Moniga del Garda ist eine kleine Gemeinde der Provinz Brescia, die am westlichen Ufer des Gardasees liegt. Die italienische Ortschaft, welche in die grüne Landschaft mit den unzähligen Olivenhainen eingebettet ist, gilt als eine der schönsten Gemeinden des Valtenesi.

Das Dorf ist unter Weinkennern weit bekannt, da es das Weinbauzentrum des Roséweins Chiaretto ist und auch als „Città del Chiaretto” bezeichnet wird. Der Wein wird aus den Weinreben des Groppello hergestellt. Weiters ist hier auch der Anbau von Olivenöl weit verbreitet und von der Marke „Olio Extra Vergine di Oliva DOP Garda“ geschützt. Das Angebot an Top-Restaurants ist sehr abwechslungsreich.

Vom Dörfchen führt eine schöne, etwa 10 km lange Panoramastraße durch das Chiaretto-Anbaugebiet nach Salò. Die Hügellandschaft rund um Moniga bietet viele Sportmöglichkeiten für Radfahrer und Mountainbiker: Angenehme Wege und kleine Straßen durch Weinberge, Olivenhaine und Felder mit einer Aussicht auf dem Lago di Garda wie aus dem Bilderbuch.

Der Ortskern hat mit den engen Straßen und Gassen, seinen mittelalterlichen Charme bewahrt. Besonders sehenswert ist die imposante Burg von Moniga (aus dem 10. Jahrhundert), in deren Innenhof sich ein gesamtes Wohnviertel befindet.

Der Wochenmarkt findet in Moniga del Garda immer montags statt, die Stände sind ab 8.00 Uhr morgens bereit und bis etwa 13.00 Uhr können Sie gemütlich auf Schnäppchenjagd gehen.

Moniga ist, dank seiner idyllischen langen Kiesstrände, dem malerischen Hafen und der zauberhaften Landschaft, ein beliebtes Urlaubsziel - denn ob Hotels, Frühstückspensionen, Ferienwohnungen oder Campingplätze, die ideale Unterkunft ist sicher schnell gefunden.
Informationen
Region: Lombardei
Provinz: Brescia (BS)
Koordinaten: 45° 32′ N, 10° 32′ O
Höhe: 105 m s.l.m.
Fläche: 14,65 km²
Einwohner: 2.140
Bevölkerungs- dichte: 170,65 Einw./km²
Nachbar- gemeinden: Bardolino (VR), Manerba del Garda, Padenghe sul Garda, Soiano del Lago
Postleitzahl: 25080
Vorwahl: 0365